Berge

Leichtfüßig
ins Wochenende

5-Sinnes-Wanderung durch den Wald
und das Hochmoor “Fohramoos”

Schon seit Jahrhunderten weiß man, dass Aufenthalte in der Natur gestressten Menschen wohltun. Ein Aufenthalt in der Natur vermindert die Freisetzung von Stresshormonen, steigert das Energielevel sowie die Konzentration, kann auch zur Senkung des Blutdrucks beitragen und Depressionen und Nervosität entgegenwirken.

Die vom Wald abgegebenen chemischen Botenstoffe, auch Terpene genannt, haben eine positive Auswirkung auf den menschlichen Körper, insbesondere auf das Nervensystem, die Psyche und das Immunsystem. Dabei werden sogenannte Natural Killer Cells (NK-Zellen) verstärkt. Diese NK-Zellen unterstützen unsere natürliche Widerstandskraft und spielen eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Viruserkrankungen und anderen Krankheiten.

ABLAUF:

Bei unserer 5-Sinnes-Wanderung durch den Wald tauchen wir in den geheimnisvollen Kosmos des Waldes ein, erfahren die magischen Kräfte der Bäume und bedienen dabei all unsere Sinne.


Begreifen Sie die unterschiedlichen Strukturen des Waldes

Bestaunen
Sie mit Ihren Augen die Vielfalt und Farbenpracht der Bäume & Sträucher

Erspüren
Sie mit Ihren Füßen das Hochmoor

Erfahren
Sie mit Ihrem Geruchsinn die klare Waldluft und die beruhigende Wirkung

Erschmecken
Sie mit Ihrem Gaumen die Köstlichkeiten des Waldes

Termine:

jeden Freitag (Mai, Juni, Juli, August, September)

Uhrzeit:
16.00 Uhr – Treffpunkt Berghof Fetz in der Kräuterstube (Skishop im Winter)


Sie können nicht an diesem Termin?
Ab 4 Personen kann ich gerne einen individuellen Termin mit Ihnen vereinbaren.


Teilnehmerzahl:
4 – 14 Personen

Dauer:
ca. 2 Stunden

Preis:
25,- Euro pro Person

Witterung & Kleidung:
Der Workshop findet bei jedem Wetter statt. Gutes Schuhwerk wird empfohlen und bei Regen bitte die Regenjacke mitnehmen.

Anmeldung unter katharina@naturerfahren.at oder
+43 664 44 54 071 erforderlich!

für weiter Informationen besuchen Sie auch www.naturerfahren.at